Im heutigen Zeitalter der Industrialisierung ist Umweltbewusstsein nicht nur eine Notwendigkeit, sondern auch eine Verantwortung. Für Unternehmen im Lebensmittelverarbeitungssektor geht es bei der Optimierung des Energie- und Ressourcenverbrauchs nicht nur um Kosteneinsparungen, sondern auch um die Sicherung einer nachhaltigen Zukunft. Eines der Unternehmen, das in dieser Hinsicht eine Vorreiterrolle spielt, ist Gelagri Ibérica, ein wichtiger Akteur auf dem europäischen Tiefkühlkostmarkt, der kürzlich die neuesten Hygienic Design Blanchier-Kühlanlagen von Urtasun eingeführt hat.

Gelagri Ibérica, das auf eine 40-jährige Geschichte zurückblicken kann und in einem starken agrarökologischen Ethos verwurzelt ist, hat der Nachhaltigkeit stets Priorität eingeräumt. Da Gelagri vier Fabriken betreibt und in Länder auf der ganzen Welt exportiert, suchte das Unternehmen nach umweltfreundlichen und energieeffizienten Produkten, die diese Verpflichtung widerspiegeln.

Das Urtasun-Konzept: Maßgeschneiderte Effizienz für Gelagri Ibérica

Gelagri Ibérica erkannte den Bedarf an mehr Nachhaltigkeit und Effizienz und wandte sich an einen vertrauenswürdigen Namen in der Branche: Urtasun von JBT. Das neueste Angebot des Unternehmens, die neue Serie von HD-Blanchier-Kühlern, stellte eine vielversprechende Lösung für die Herausforderungen von Gelagri dar.

"Unsere Blancheure wurden mit Blick auf den Endverbraucher entwickelt und verbinden individuelle Anpassung mit höchster Effizienz", erklärt Iñigo Pardo, Global Sales Manager von Urtasun. "In Anbetracht der vielfältigen Anforderungen des Lebensmittelproduktionssektors haben wir die Anpassungsfähigkeit in den Vordergrund gestellt, um einen optimalen Energieverbrauch ohne Kompromisse bei der Leistung zu gewährleisten."

Die Blancheure von Urtasun zeichnen sich durch eine fortschrittliche Mechanik aus, die eine einfache Reinigung ermöglicht und den höchsten Hygienestandards entspricht. Die Blancheure von Urtasun ermöglichen einen adaptiven Blanchierprozess, der einen minimalen Energieverbrauch und eine maximale Leistung gewährleistet.

Der nachhaltige Nutzen: Realisierte Vorteile

Als Gelagri Ibérica die hochmodernen HD Blanchers-Coolers von Urtasun einführte, waren die Erwartungen hoch. Die Ergebnisse übertrafen jedoch selbst diese hochgesteckten Erwartungen. Hier ist ein detaillierter Blick auf die transformative Wirkung, die Gelagri Ibérica erfahren hat:

  1. Geringerer Dampfverbrauch: Eine Reduzierung um 5 % führte nicht nur zu Energieeinsparungen, sondern entsprach auch dem umweltbewussten Ethos von Gelagri Ibérica. Diese effiziente Dampfnutzung verspricht sowohl finanzielle als auch ökologische Vorteile.
  2. Wassereinsparung: Eine Verringerung des Kühlwassers um 4 % und die Einsparung von 400 Mio. m³/Jahr an Reinigungswasser verdeutlichen das Engagement von Urtasun für den Ressourcenschutz. Für Gelagri bedeutete dies sowohl Kosteneinsparungen als auch eine stärkere Umweltorientierung.
  3. Verlängerte Hygienezeiten: Das fortschrittliche Design des Blancheurs von Urtasun gewährleistet längere Betriebszeiten unter strengen Hygienestandards. Dies führt zu einer konstanten Produktqualität und reduziert mögliche Ausfallzeiten.
  4. Effiziente Reinigung: Durch die reduzierte Reinigungszeit konnte Gelagri jährlich 200 Stunden zusätzliche Betriebszeit gewinnen. Diese Effizienz öffnet die Tür zu einer höheren Produktion und einem potenziellen Umsatzwachstum.

"Das Erreichen dieser Ergebnisse hat unsere Erwartungen übertroffen", sagt Juan Ramón Malo von Gelagri Ibérica. "Die Einsparungen beim Wasser- und Dampfverbrauch allein sind schon lobenswert, aber der zusätzliche Vorteil längerer Betriebszeiten unter makellosen Bedingungen machte diese Entscheidung für uns zu einem Durchbruch.

Die Auswirkungen

Diese positiven Ergebnisse sind ein Beweis für das zukunftsweisende Design und die Innovation, die Urtasun mitbringt. Für Gelagri Ibérica bedeutet dies nicht nur unmittelbare Einsparungen, sondern unterstreicht auch ihr Engagement für nachhaltige Praktiken.

"Unsere Zusammenarbeit mit Gelagri Ibérica", so Iñigo Pardo, "ist ein Beweis dafür, wie die Industrie ihre Ziele mit der Nachhaltigkeit in Einklang bringen kann. Wir sind stolz darauf, ein Teil ihres Weges zur Nachhaltigkeit zu sein".

Abschließende Überlegungen: Eine nachhaltige Zukunft in Sicht

In einer Welt, die sich ihres ökologischen Fußabdrucks zunehmend bewusst wird, legen Unternehmen wie Gelagri Ibérica die Messlatte hoch. Ihr Engagement für Nachhaltigkeit, gepaart mit innovativen Lösungen wie den HD-Blanchier-Kühlern von JBT Urtasun, verspricht nicht nur eine grünere Zukunft, sondern zeigt auch, wie Unternehmen florieren können, ohne Kompromisse bei ihren Umweltverpflichtungen einzugehen.

Mit führenden Unternehmen wie Gelagri Ibérica an der Spitze, unterstützt durch bahnbrechende Lösungen von Urtasun, befindet sich die Tiefkühlkostindustrie auf einem vielversprechenden Weg in eine nachhaltige Zukunft.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Ihr Unternehmen an dieser nachhaltigen Reise teilnehmen kann, besuchen Sie www.urtasun.com.