Bild1

(l-r) Francisco Peris und John Siddle von JBT auf der Fruit Attraction 2018

Die wachsende Nachfrage nach den Endura-Fresh™-Beschichtungen von JBT für den Lang- und Kurzstreckentransport - neben anderen Innovationen - trägt dazu bei, die Präsenz von JBT im Frischwarensektor in ganz Europa und im Nahen Osten zu stärken. Dies ist eine der Schlüsselbotschaften, die JBT an seinem Stand auf der Fruit Attraction 2018, der jährlichen Fachmesse in Spanien, die bis zum 25. Oktober in Madrid stattfindet, vermittelt.

Im Rahmen seiner Präsenz am Stand 6C05 in Halle 6 des Konferenzzentrums der Feria de Madrid hebt das JBT-Team auch den jüngsten Zuwachs des Spezialisten für Fresh-Cut-Ausrüstung FTNON und die europaweite Ausweitung der Lasermarkierung für den Obstinnovator Laser Lebensmittel.

John Siddle, JBTs Global Product Line Director für Frischprodukttechnologien, sagte: "In Spanien, der Türkei, Ägypten und dem Nahen Osten verzeichnen wir ein stetiges Wachstum. Wir haben auf der Messe eine besonders gute Resonanz auf unsere Endura-Fresh-Linie von Beschichtungen für den Lang- und Kurzstreckenversand von Obst und Gemüse erhalten. Zusammen mit unseren Konservierungsprodukten haben diese in der gesamten Region an Zugkraft gewonnen.

"Dies war auch die erste Gelegenheit, die wir hatten, um die Produktpalette unserer Kollegen von FTNON für die Fresh-Cut-Industrie vorzustellen. Unser Allianzpartner Laser Food war ebenfalls sehr aktiv und rechnet damit, noch vor Jahresende weitere Aufträge abschließen zu können".

JBT wird bis zum 25. Oktober auf der Fruit Attraction 2018 am Stand 6C05 in Halle 6 des Konferenzzentrums Feria de Madrid in Madrid, Spanien, ausstellen.

Klicken Sie hier, um einen Termin zu vereinbaren